wer wir sind

stattmann neue moebel Unsere Tischlerei liegt zwischen Wiesen und Feldern in der Nähe des Dorfs Ascheberg in Westfalen. Gegründet wurde der Betrieb von unserem Urgroßvater August Stattmann am 5. Mai 1896. Seitdem ist die Firma in Familienbesitz. 1968 übernahm unser Vater Josef die Tischlerei und Zimmerei gemeinsam mit seinem Bruder August. Die Zimmerei wurde über viele Jahre von August geleitet. Unser Vater entwickelte den Bereich Möbelanfertigung weiter und machte sich mit individuellem Innenausbau in ganz Deutschland einen Namen.

Jetzt sind wir, Nicola und Oliver Stattmann, als vierte Generation im Betrieb aktiv und haben im Frühjahr 2012 unser Projekt Stattmann Neue Moebel gestartet. Wir haben uns beide früh für das Tischlerhandwerk interessiert und eine klassische Ausbildung absolviert. Oliver arbeitet seit 2004 als Meister und Holztechniker im Familenbetrieb und leitet diesen seit einigen Jahren. Hier entstehen neben Interieurs für Privathäuser, Hotels, Geschäfte, Büros und Schiffe auch Messestände sowie sämtliche Produkte des Labels Stattmann Neue Moebel. Oliver liegt handwerkliche Qualität sehr am Herzen. Er ist für die Anschaffung der ersten computergesteuerten Maschinen verantwortlich. Traditionell legt die Tischlerei Stattmann großen Wert auf die Ausbildung ihrer Lehrlinge, die häufig als Gesellen oder Meister über viele Jahre im Betrieb bleiben.

Nicola studierte Produktdesign in Saarbrücken und spezialisierte sich schon in ihrer Diplomarbeit auf Neue Materialen. In ihrem Büro in Frankfurt arbeitet sie als Spezialistin für innovative Materialien und Technologien für renommierte Firmen wie Samsung, Volkswagen und Fissler. Sie hat drei Bücher über Materialien veröffentlicht und lehrt seit 2003 Produktgestaltung u.a. an der Kunsthochschule Kassel, der Fach­hochschule Nordwest­schweiz und der Bauhaus-­Universität Weimar. Nicola verantwortet bei Stattmann Neue Moebel die Art Direction, außerdem unterstützt sie die Gestalter und Tischler mit ihrem Know-how in Sachen Produktentwicklung.

Nicola und Oliver Stattmann 
STATTMANN NEUE MOEBEL