Verarbeitung • Oberflächen

OBERFLÄCHEN

Unsere Möbel behandeln wir mit umweltfreundlichen Beizen, die frei von Lösungsmitteln sind. Das geschieht mit Hilfe der Spritzpistole in unserem Lackierraum. Wichtig hierbei ist ein gleichmäßiger Auftrag, damit eine homogene Farbfläche entsteht. Die Beize zieht in die Poren des Materials ein und lagert dort Farbpigmente ab. Da sich die Holzfasern durch die Feuchtigkeit aufstellen und die Oberfläche aufrauen können, schleifen die Tischler das Holz nochmals vorsichtig an. Nach dem Schliff versiegeln sie die Oberflächen mit einem Hartwachs, das sie ebenfalls aufsprühen. Mit dieser Kombination von Beize und Hartwachssiegel sind wir sehr zufrieden, da auf diese Weise absolut strapazierfähige, ökologische Oberflächen entstehen.